Neue Freunde

Heute war seit langem mal wieder ein gelungener Tag. Ich hatte eine neue Freundin gefunden Eigentlich.. war sie meine Nachbarin und eigentlich.. kannte ich sie schon länger. Manchmal kann halt durch eine winzige Sache, alles anders passieren. Ich bin vor ein paar Monaten mit einer Kollegin in das Geschäft gegangen in das sie arbeitet. Wir haben uns gesehen, uns begrüsst, zusammen geredet. Danach hat sie mir angeboten mich in diesem Geschäft zu bewerben (weil ich im Moment nach einer Ausbildung suche). Ich habe mich also beworben und dann wurde ich für ein Vorstellungsgespräch eingeladen, was gut gelaufen ist. Ich darf jetzt am 16ten Probe-arbeiten gehen und freue mich auch. Allerdings habe ich das Gefühl, dass immer wenn ich mich auf etwas freue es scheisse wird. Ich hoffe nicht.. Aufjedenfall habe ich mich heute bei ihr gemeldet und ihr eine Nachricht geschickt weil ich dachte dass sie wissen sollte dass ich nicht nur für diese Stelle mit ihr schreiben will.. Wir sind dann ins Gespräch gekommen und dann hat sie mich gefragt ob ich nicht zu ihr kommen möchte weil sie mit ihrer Mutter alleine war. Ihr jüngerer Bruder war später dann auch gekommen (er ist so alt wie ich). Wir hatten zusammen echt Spass... Das hatte ich schon länger nicht mehr und ich war echt froh.. dass ich damals in dieses Geschäft gegangen bin.

6.12.14 23:39

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung